ADFC Lippe Tourenprogramm 2021

 

Radfahren in der Gruppe macht mehr Spaß als alleine. Und wer mit einem erfahrenen Tourenleiter unterwegs ist, sieht und erlebt mehr. Deshalb veranstalten wir geführte Radtouren ganz unterschiedlicher Art. Das ADFC Lippe Tourguide-Team hat für 2021 ..

 

ADFC Lippe Programmheft 2021 Kostenfrei und Informativ
ADFC Lippe - Programmheft 2021 © ADFC Lippe

... ein umfangreiches Tourenprogramm erarbeitet. Selbstverständlich liegt unser Programmheft mit allen geplanten Radtouren und vielen Informationen rund um den ADFC Lippe e.V. in gedruckter Form vor.

Die kostenlose Ausgabe des Druckexpemplars erfolgt ab Mitte Februar 2021 während der Öffnungszeiten der Geschäftsstelle Detmold und der ADFC-Station Bad Meinberg.

Während der Fahrrad-Saison sprechen Sie die jeweilige ADFC-Tourleitung am Startplatz der Radtour an.

Allen ADFC-Mitglieder -- die dem Kreisverband zugeordnet sind - haben wir das Druckexemplar Mitte Februar unaufgefordert auf dem Postweg zugesandt.

Das Programmheft des ADFC Kreis Lippe e.V. wird durch Anzeigen von Firmen / Institutionen finanziert.

Download-Service des ADFC Lippe e.V.

Unser digitales Tourenprogrammheft für 2021 ist im PDF-Format als Download im blauen Feld "Medien zum Artikel" hinterlegt.

Öffentliche Auslageorte in Lippe

bei unseren Anzeigenpartnern, den ADFC-Bett&Bike zertifizierten Beherbergungsbetrieben und den Touristik-Informationen / Bürgerbüros in den lippischen Kommunen.

Erhältlich ab der 8.KW.21 -- etwa 22.02.21 -- solange der Vorrat reicht. Bitte beachten Sie die Corona-bedingten veränderten Öffnungszeiten bzw. Schließungen. Die Liste wird z.Z. erstellt und ist noch nicht vollständig !

Detmold

  • WALK -- Touristik-Info am Hermann  Lippe Tourismus & Marketing GmbHGrotenburg 52 32760 Detmold
  • Tourist-Information Lippe & Detmold  Stadt Detmold Rathaus am Markt, 32756 Detmold
  • Bürgerberatung im Kreishaus   Kreis Lippe Felix-Fechenbach-Straße 5, 32756 Detmold
  • Kundenzentrum der Stadtwerke  Detmold GmbH  Rosental 13, 32756 Detmold   
  • Neuwohner GmbH - E-Bike-Center Detmold -  Krumme Straße 46, 32756 Detmold
  • EGO-Sport  Bielefelder Straße 16, 32756 Detmold
  • Trikecenter OWL  Richthofenstraße 96, 32756 Detmold
  • Petersilchen bioladen  Wiesenstraße 2 - 6, 32756 Detmold
  • Zugvogel - Outdoorladen  Lange Straße 82, 32756 Detmold
  • Biohof Meiwes  Plaßkampweg 1, 32760 Detmold
  • Elisabeth-Hotel garni  Elisabethstraße 5 - 7, 32756 Detmold (Bett&Bike)
  • Gasthaus Zur Ortmühle  Passadestraße 29, 32758 Detmold
  • Jugendherberge Detmold  Schirrmannstraße 49, 32756 Detmold (Bett&Bike)

Bad Salzuflen

  • Tourist-Information Bad Salzuflen  Staatsbad Salzuflen GmbH Parkstraße 20, 32105 Bad Salzuflen
  • Stadtwerke Bad Salzuflen  - Kundencenter Netzwerk - Uferstraße 36 - 44, 32108 Bad Salzuflen
  • 2-Rad Downhill  Herforder Straße 15, 32105 Bad Salzuflen
  • Bauernhofgastronomie Berghof   Berghof 6, 32108 Bad Salzuflen
  • Kurvilla Fürstin Pauline  Moltkestraße 2, 32105 Bad Salzuflen (Bett&Bike)
  • Hotel Pension Villa Holstein  Extersche Straße 3, 32105 Bad Salzuflen (Bett&Bike)
  • Hotel Restaurant Grüner Sand  Lohheide 41, 32107 Bad Salzuflen (ADFC-Radlertreff)

Lemgo

  • Tourist-Information Lemgo  Lemgo Marketing Kramerstraße 1, 32657 Lemgo
  • LIPPE  MOBIL  Mobilitätsberatung für Lippe  Mittelstr. 131 – 133, 32657 Lemgo
  • Zwei-Rad-Center Dede  Gildestraße 7, 32627 Lemgo
  • Hotel An der Ilse  Vlother Straße 77, 32657 Lemgo - Matorf (Bett&Bike)

Horn - Bad Meinberg

  • Tourist-Information Horn-Bad Meinberg  GesUndTourismus Horn-Bad Meinberg GmbH Parkstraße 10, 32805 Horn-Bad Meinberg
  • Infozentrum Externsteine  Landesverband Lippe, LTM GmbH, Stadt Detmold Externsteiner Str. 35, 32805 Horn-Bad Meinberg
  • BürgerService Horn-Bad Meinberg  Marktplatz 4, 32805 Horn-Bad Meinberg
  • HAVERGOH Wander- & Fahrrad-Hotel  Brunnenstraße 67, 32805 Horn-Bad Meinberg (Bett&Bike)
  • Landhaus Blumengarten  Bangern 17 + 20, 32805 Horn-Bad Meinberg - Leopoldstal (Bett&Bike)
  • FahrRadSpannerei W. Görmann Silbergrund 17, 32805 Horn-Bad Meinberg - Leopoldstal
  • Teutonia Hotel  Allee 19, 32805 Horn-Bad Meinberg (Bett&Bike)
  • Jugendherberge Horn  Jahnstraße 36, 32805 Horn-Bad Meinberg (Bett&Bike)
  • Hotel zur Sportsbar  Externsteiner Straße 1, 32805 Horn-Bad Meinberg (Bett&Bike)

Lage

  • Tourist-Information Lage  Verkehrsamt Lage-Hörste Freibadstraße 3, 32791 Lage
  • Hempelmann  Lippe-Bikes   Edisonstraße 1 (Ecke Detmolder Straße), 32791 Lage

Blomberg

  • Tourist-Information Blomberg  Blomberg Marketing e. V. Neue Torstraße 9, 32825 Blomberg
  • Tippenhauer Zweiräder  Hellweg 1, 32825 Blomberg
  • Fahrrad-Scheune Zöllner  Untere Straße 1, 32825 Blomberg-Herrentrup

Leopoldshöhe

  • Tourist-Information Leopoldshöhe  Gemeinde Verwaltung Kirchweg 1, 33818 Leopoldshöhe

Oerlinghausen

  • Tourist-Information Oerlinghausen  Stadt Oerlinghausen Rathausplatz 1, 33813 Oerlinghausen

Augustdorf

  • Tourist-Information Augustdorf   Gemeindeverwaltung Pivitsheider Straße 16, 32832 Augustdorf

Schlangen

  • Touristinformation Schlangen  Gemeindeverwaltung Kirchplatz 6, 33189 Schlangen

Schieder-Schwalenberg

  • Tourist-Information Schieder  Bürger-und Gästeinformation Schieder Domäne 3, 32816 Schieder-Schwalenberg
  • Tourist-Information Schwalenberg  Marktplatz 5, 32816 Schieder-Schwalenberg
  • Hotel Landhaus Schieder   Domäne 1, 328016 Schieder-Schwalenberg (Bett&Bike)

Lügde

  • Tourist-Information Lügde  Stadt Lügde Am Markt 1, 32676 Lügde

Barntrup

  • Tourist-Information Barntrup  Verkehrsamt Mittelstraße 38, 32683 Barntrup

Extertal

  • Tourist-Information Extertal  Bürgerservice Mittelstraße 36, 32699 Extertal-Bösingfeld

Kalletal

  • Tourist-Information Kalletal Corves Mühle  Küsterweg 2, 32689 Kalletal-Hohenhausen

Dörentrup

  • Tourist-Information Dörentrup  Verkehrsamt Poststraße 11, 32694 Dörentrup

 

Downloads

Die Ortsgruppe Bad Salzuflen

Die ADFC Lippe Ortsgruppe Bad Salzuflen am Treffpunkt am Gebäude der Stadtwerke in Schöttmar

Copyright: ADFC Lippe

4308x2373 px, (JPG, 3 MB)

ADFC-Tourguide Bad Meinberg

ADFC Lippe Tourengruppe Bad Meinberg - Tourleitung Manfred Wiehenkamp

Copyright: ADFC Lippe

1520x1940 px, (JPG, 31 KB)

ADFC Lippe Rennradgruppe Detmold

Detmolder Rennradgruppe - sportliche Ausfahrten garantiert

Copyright: ADFC Lippe

2204x1948 px, (JPG, 2 MB)

ADFC Lippe Tourengruppe Lemgo

ADFC Lippe - Radtourengruppe Lemgo

Copyright: ADFC Lippe

3648x2736 px, (JPG, 2 MB)

ADFC Lippe Detmolder Radtouren Startplatz Bahnhofsvorplatz

ADFC Lippe Detmold - Startplatz der geführten Radtouren vor dem Bahnhof / der ADFC-Geschäftsstelle

Copyright: ADFC Lippe

4000x3000 px, (JPG, 3 MB)

ADFC Lippe Programmheft 2021 Kostenfrei und Informativ

2021 adfc lippe programmheft titel

Copyright: ADFC Lippe

1484x952 px, (PNG, 492 KB)

https://lippe.adfc.de/veroeffentlichung/tourenprogramm-2021

Häufige Fragen von Alltagsfahrern

  • Was macht der ADFC?

    Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club e.V. (ADFC) ist mit bundesweit mehr als 190.000 Mitgliedern, die größte Interessenvertretung der Radfahrerinnen und Radfahrer in Deutschland und weltweit. Politisch engagiert sich der ADFC auf regionaler, nationaler und internationaler Ebene für die konsequente Förderung des Radverkehrs. Er berät in allen Fragen rund ums Fahrrad: Recht, Technik, Tourismus.

    weiterlesen

  • Was bringt mir eine ADFC-Mitgliedschaft?

    Radfahren muss sicherer und komfortabler werden. Wir nehmen dafür – auch Dank Ihrer Mitgliedschaft – nicht nur Einfluß auf Bundestagsabgeordnete, sondern setzen uns auf Landes- und Kommunalebene für die Interessen von Radfahrern ein. Für Sie hat die ADFC Mitgliedskarte aber nicht nur den Vorteil, dass wir uns für einen sicheren und komfortablen Radverkehr einsetzen: Sie können egal, wo Sie mit Ihrem Fahrrad unterwegs sind, deutschlandweit auf die AFDC-Pannenhilfe zählen. Außerdem erhalten Sie mit unserem zweimonatlich erscheinenden ADFC-Magazin Information rund um alles, was Sie als Radfahrer politisch, technisch und im Alltag bewegt. Zählen können ADFC-Mitglieder außerdem auf besonders vorteilhafte Sonderkonditionen, die wir mit Mietrad- und Carsharing-Anbietern sowie Versicherern und Ökostrom-Anbietern ausgehandelt haben. Sie sind noch kein Mitglied?

    weiterlesen

  • Was muss ich beachten, um mein Fahrrad verkehrssicher zu machen?

    Wie ein Fahrrad verkehrstauglich auszustatten ist, legt die Straßenverkehrszulassungsordnung (StVZO) fest. Vorgesehen sind darin zwei voneinander unabhängige Bremsen, die einen sicheren Halt ermöglichen. Für Aufmerksamkeit sorgen Radler*innen mit einer helltönenden Klingel, während zwei rutschfeste und festverschraubte Pedale nicht nur für den richtigen Antrieb sorgen. Je zwei nach vorn und hinten wirkende, gelbe Rückstrahler an den Pedalen stellen nämlich darüber hinaus sicher, dass Sie auch bei eintretender Dämmerung gut gesehen werden können. Ein rotes Rücklicht erhöht zusätzlich die Sichtbarkeit nach hinten und ein weißer Frontscheinwerfer trägt dazu bei, dass Radfahrende die vor sich liegende Strecke gut erkennen. Reflektoren oder wahlweise Reflektorstreifen an den Speichen sind ebenfalls vorgeschrieben. Hinzu kommen ein weißer Reflektor vorne und ein roter Großrückstrahler hinten, die laut StVZO zwingend vorgeschrieben sind.

    weiterlesen

  • Worauf sollte ich als Radfahrer achten?

    Menschen, die Rad fahren oder zu Fuß gehen, gehören zu den ungeschützten Verkehrsteilnehmern. Sie haben keine Knautschzone – deshalb ist es umso wichtiger, sich umsichtig im Straßenverkehr zu verhalten. Dazu gehört es, selbstbewusst als Radfahrender im Straßenverkehr aufzutreten, aber gleichzeitig defensiv zu agieren, stets vorausschauend zu fahren und mit Fehlern von anderen Verkehrsteilnehmern zu rechnen.Passen Sie Ihre Fahrweise der entsprechenden Situation an und verhalten Sie sich vorhersehbar, in dem Sie beispielsweise Ihr Abbiegen durch Handzeichen ankündigen. Halten Sie Abstand von Lkw, Lieferwagen und Kommunalfahrzeugen. Aus bestimmten Winkeln können Fahrer nicht erkennen, ob sich seitlich neben dem Lkw Radfahrende befinden. Das kann bei Abbiegemanövern zu schrecklichen Unfällen führen. Beachten Sie immer die für alle Verkehrsteilnehmer gültigen Regeln – und seien Sie nicht als Geisterfahrer auf Straßen und Radwegen unterwegs.

    weiterlesen

  • Was ist der Unterschied zwischen Pedelecs und E-Bikes?

    Das Angebot an Elektrofahrrädern teilt sich in unterschiedliche Kategorien auf: Es gibt Pedelecs, schnelle Pedelecs und E-Bikes. Pedelecs sind Fahrräder, die durch einen Elektromotor bis 25 km/h unterstützt werden, wenn der Fahrer in die Pedale tritt. Bei Geschwindigkeiten über 25 km/h regelt der Motor runter. Das schnelle Pedelec unterstützt Fahrende beim Treten bis zu einer Geschwindigkeit von 45 km/h. Damit gilt das S-Pedelec als Kleinkraftrad und für die Benutzung sind ein Versicherungskennzeichen, eine Betriebserlaubnis und eine Fahrerlaubnis der Klasse AM sowie das Tragen eines Helms vorgeschrieben. Ein E-Bike hingegen ist ein Elektro-Mofa, das Radfahrende bis 25 km/h unterstützt, auch wenn diese nicht in die Pedale treten. Für E-Bikes gibt es keine Helmpflicht, aber Versicherungskennzeichen, Betriebserlaubnis und mindestens ein Mofa-Führerschein sind notwendig. E-Bikes spielen am Markt keine große Rolle. Dennoch wird der Begriff E-Bike oft benutzt, obwohl eigentlich Pedelecs gemeint sind – rein rechtlich gibt es große Unterschiede zwischen Pedelecs und E-Bikes.

    weiterlesen

  • Gibt es vom ADFC empfohlene Radtouren für meine Reiseplanung?

    Wir können die Frage eindeutig bejahen, wobei wir Ihnen die Auswahl dennoch nicht leicht machen: Der ADFC-Radurlaubsplaner „Deutschland per Rad entdecken“ stellt Ihnen mehr als 165 ausgewählte Radrouten in Deutschland vor. Zusätzlich vergibt der ADFC Sterne für Radrouten. Ähnlich wie bei Hotels sind bis zu fünf Sterne für eine ausgezeichnete Qualität möglich. Durch die Sterne erkennen Sie auf einen Blick mit welcher Güte Sie bei den ADFC-Qualitätsradrouten rechnen können.

    weiterlesen

Ich möchte dabei sein!

Bleiben Sie in Kontakt