Hagenohsen - Radeln an der Weser

Hagenohsen - Radeln entlang der Weser © ADFC Lippe - Tourguide

Lügde - 1. Tour

Sportliche 75 km Runde von Lügde über die Ottensteiner Hochfläche ins Tal der Weser, am Fluß entlang durch Bodenwerder und im Tal der Emmer aufwärts in die Historische Altstadt Lügde

Radeln Sie auf unserem sehr sportlichen Rundkurs auf kleinen Nebenstraßen und schönen Radwegen durch die Grenzregion zwischen Lippe und Niedersachsen.

Erleben Sie die Ottensteiner Hochfläche, aussichtsreiche Abfahrten und die Kleinstadt Bodenwerder. Auf dem Weserradweg führt die Route bis Hagenohsen und auf kleinen Wegen zur Hämelschenburg und entlang der Emmer bis Lügde.

Start- & Ziel: 32676 Lügde * Höxterstraße * Parkplatz an der Kirche St. Killian.

Öffentlicher Parkplatz bei PKW-Anreise: Lügde * Höxterstraße * Parkplatz an der Kirche St. Killian.

Steckenlänge: 75 km   --  Höhenmeter im Auf / Ab ca 920 HM  --  Charakter: sehr sportlich, nicht für schmale Rennradreifen.

Einkehrmöglichkeit: Ottenstein, Bodenwerder, Schloß Hehlen, Campingplatz Grohnde und Lüdge

Quellenangabe: ADFC Lippe Tourguide

Downloads

Lügde 1. Tour Karte - auf die Ottensteiner Hochfläche und zur Weser

Lügde 1. Tour Karte

Copyright: ADFC Lippe - Tourguide / OpenStreetMap - AllTracks

820x661 px, (PNG, 431 KB)

Verwandte Themen

ADFC Lippe Bürgerradweg Horn - Bad Meinberg

Bürgerradwege in Lippe

Das Förderprogramm NRW-Bürgerradwege als Verbesserung der Radwegeinfrastruktur wird in den Landkreisen Lippe und Höxter…

Frau mit Kind und Einkauf auf Lastenrad

Fahrrad Abstellanlagen an Supermärkten

Das lippische ADFC-Fachgebiet Radverkehr hat im Sommer 2021 die Fahrrad-Abstellanlagen an größeren Geschäften in…

Onlineportal StraßenNRW Radnetz

NRW Radverkehrsnetz mit Beschilderung und Mängelanzeige

Der ADFC Lippe informiert die Radfahrenden über die öffentliche Infrastruktur des NRW-Radverkehrsnetzes, dessen…

ADFC Lippe Diagonalquerung Radfahrende nach Umbau Kreuzung Bielefelder Straße Detmold

ADFC Lippe begrüßt AGFS Beitritt von Detmold

Für den ADFC stellt die Aufnahme der Stadt Detmold einen wichtigen Schritt zur Verbesserung der Radinfrastruktur dar.…

ADFC e.V. Forderung Mehr Sicherheit für Kinder in der Stadt

NEWs aus dem lippischen Fachgebiet Radverkehr / Politik

Das Fachgebiet Radverkehr des ADFC Kreis Lippe e.V. veröffentlicht an dieser Stelle aktuelle Informationen aus dem…

Dooring - und plötzlich ist die Tür auf !

Dooring - die unterschätzte Gefahr

Und plötzlich öffnet sich eine Autotür ! Überraschend geöffnete Autotüren sind der Schrecken aller Radfahrenden. Wenn…

2023 Stadtradeln in Lippe - Symbolbild Warnweste

Stadtradeln 19.05. - 08.06.2024

STADTRADELN 2024, radeln Sie 3 Wochen für das Klima und Ihre Gesundheit. Der ADFC in Lippe bietet die Möglichkeit zur…

ADFC e.V. Demo Eltern und Kinder für mehr Plazt in der Stadt

Wenn Radfahren für Kinder zum Luxus wird

Immer weniger Kinder lernen Radfahren - Tipps für den Start. Immer mehr Kinder können nicht Radfahren oder sie lernen es…

Mit dem Rad zur Arbeit

Der Grundgedanke der Aktion war einfach: Wer mit dem Rad zur Arbeit fährt, tut etwas für seine Gesundheit und schont die…

https://lippe.adfc.de/artikel/luegde-1-tour

Bleiben Sie in Kontakt